Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   dahin gehören wir alle
   Annes Leben
   Und die Silke



http://myblog.de/grafalfred

Gratis bloggen bei
myblog.de





jippeih atte ganz viel geschriebn und dann gelöscht zum beisiel über reiche onkels und ärzte cousinen und neue freunde ach so und über musicals in herborn....usw das ist echt demotvierent und gestern war ein erkenntnisreicher abend aber irgendwiescheißealso nicht eigentlich nur manches was da mache von sich gegeben haben
da wir jetzt wissen dass wir alle bekloppt sind lohnt es sich laut der meinung einiger individuen auch nicht einfach mal so zu tun als wäre alles in ordnung sondern um verrecken an der vergangenheit festzuhalten. wieso sollte man auch nicht sich selbst akzeptieren wie man ist oder mal was positives daran sehen was ist... naja vielleciht denke ich da echt ein bisschen oberflächlich wäre ja auch zu oof von sich selbst überzeugt zu sein. man man man ich glaube im nächsten leben werde ich ignorant
ach so eben hatte ich wohl auc noch gesagt wie scheiße webblogs sind.......
1.5.06 14:40


mein Tri nach Südafrika

naja Niklas vielleicht werde ich deinem wunsche teilweise nachkommen also die letzte woche
bäh wieder integriete seminare aber sonst ganz entspannt wiel es ja die letzte woche vorm fürs physikum lernen woche gewesen sein sollte naja ich glaub mal scharf das streckt sich nochmal fünf wochen hin wenn ich mir so diesen vergammelten nachmittag betrachte ah aber ich kanns echt nicht mehr lesen wie oft habe ich schon einen blöden taxt über neutrophile granulozyten durchgelesen und es geht einfach nicht in das was man im allgemeinen sprachgebraucht gehirn nenn rein. gestern war ich doch echt noch interessiert an der neuroanantomie aber heute hat sich das blöde interesse versteckt. anaja dann gabs noch eine tolle aerobic stunde und den bauernschwof der echt ma ganz nett war.
am freitag hab ich sehr uerfolgreich die unterlagen zum tollen referats thema "prävention sexuelles risiko verhalten" kopiert (genausogut könnte ich ja wohl über kafkas der prozess reden *g* aber das checken ja nur chekker) und dann zu hause festgestellt das der blöde kopiere nur die hälfte kopiert hat aargh.
dann hab ich mich die woche über ausführlich mit der planung des samstag abends beschäftig an dem wir zu markus tollen musical gefahren sind... das wird jetzt hier nicht weiter kommentiert und am sonntag gabs besagtes spargelessen bei der verwnadtschaft hab jetzt drei neue kittel und ne portion demotivation *wiekannmannurmedizinstudieren* mehr. jippieh ach ich vergaß sa und sonntag erstkommunion bleibt auch unkomentiert dachte immer mädchen in weißen kleidern wären süß naja. un dann der tolle maiabend über den ichja schon ausführlichst berichtete. das reisstreuen beim robert naja gut hab da whl nen bissl anes herz versaut....tschuldigung....
und mein einer bruder wird philosp und der andere ist ja soooo verliieeeebbbt was von meinen eltern diesmal unkommenteirt bleibt die spießer *g*....
1.5.06 16:38





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung